„La Rascasse“ Monaco für Liebhaber von Live-Music und „Clubbers“

31.07.2012  Night life

La Rascasse, der legendäre Treffpunkt für Amüsement und Abendunterhaltung im Hafen von Monaco, direkt an der berühmten Kurve der Rennstrecke des Grand Prix der Formel 1 gelegen...



Eine Kurve trägt diesen Namen. La Rascasse ist bekannt in der Welt der Formel 1, denn das Rennen um den Großen Preis von Monaco führt direkt am Haus vorbei. Für andere wieder ist es der ideale Ort zur Einkehr  zwischen 16.00 Uhr und 23.00 Uhr „after Beach“ oder „after Work“, zum Zeitunglesen, um Sportsendungen im Fernsehen zu verfolgen (9 Fernsehbildschirme und 1 Videoprojektor) oder auch den Wifi-Internetanschluss zu nutzen.

Ab 18.00 Uhr gibt es die „Live-Apéros“, Cocktails mit Live-Music, mit Gruppen und Begleitung durch DJs in Residence als Einstimmung auf den Abend, mit einem Angebot an besonders trendigem und leckerem Finger Food (panierte Garnelen, Mini-Cheeseburger, Mini-Risotto, Mini-Beignets…).

Ab 22.30 Uhr greift La Rascasse auf ihre Geschichte zurück und stellt Rock-Formationen vor, die abwechselnd zu den Sets de DJ in Residence, Real Fred & Guests spielen, alles in einem Club-Ambiente die ganze Nacht bis zum frühen Morgen!

Nicht zu vergessen die 85 Spielautomaten im Saal und auf der Terrasse. 

Musikprogramm und weitere Auskünfte finden Sie auf:

http://www.larascassemontecarlo.com/

Fotos : Monte-Carlo SBM

Anzahl der Ansichten : 1037