Bal de la Rose zum 150-jährigen Bestehen der Société des Bains de Mer de Monte-Carlo

18.03.2013  Night life

Der von Karl Lagerfeld mit 2 stark kontrastierenden musikalischen Grundstimmungen konzipierte Bal de la Rose findet am 23. März statt



 

Der am 23. März 2013 in der Salle des Etoiles veranstaltete Bal de la Rose du Rocher steht unter der Präsidentschaft Ihrer Durchlauchten des Fürsten und der Fürstin von Monaco sowie Ihrer Königlichen Hoheit der Prinzessin von Hannover; die Einnahmen kommen der Stiftung Princesse Grace zugute.
 
Mit sehr kontrastreichem Show-Effekt stellt Karl Lagerfeld einen „klassischen“ Ball von 1900 , ganz im Stil der Belle Epoque, dem Ambiente einer wild-ausgelassenen Pop-Party zu fortgeschrittener Stunde gegenüber.
 
Das Prague Concert Philharmonic Orchestra eröffnet den Abend im klassischen Stil, den Pop-Teil bestreiten Künstler wie  Rita Ora, Theophilus London, und  DJ Caroline de Maigret.

Höhepunkte des Abends: der Auftritt der berühmten Kartenlegerin Madame Dalyane, die ihre Kunst auch in den Einrichtungen der SBM ausübt, das kinematographische Zwischenspiel in Schwarz-Weiß mit Ausschnitten aus legendären Filmen, Reminiszenzen an das Monaco der Belle Epoque, und schließlich eine Tombola, die von Stéphane Bern und dem Top-Model Cara Delevingne moderiert wird.
 
www.montecarlosbm.com



Fotos : Monte-Carlo SBM

Anzahl der Ansichten : 1314