Das Méridien Beach Plaza Monaco und die bevorstehenden Festtage zum Jahreswechsel

13.11.2012  Gastronomie, hotels

Alles für ein gelungenes Festmenü



Die Festtage zum Jahreswechsel nahen mit Riesenschritten, und es wird Zeit, sich um die Festmenüs zu kümmern.

Für ein bestmögliches Gelingen dieser gastronomischen Festessen bietet das  Méridien Beach Plaza  am 6. und 20. Dezember einen Küchenkurs zur traditionellen Stopfleber-Terrine und am 13. Dezember einen Œnologie-Kurs über Champagner an.
 
Für dienjenigen, die kein Risiko eingehen wollen, bietet das Haus hausgemachte Stopfleber und die „Bûches“ des Patisserie-Chefs (Weihnachtstorten mit Mousse au Chocolat, kandierter Zitrone, Heidelbeerbiskuit und Gianduja-Haselnusskrokant) zum Mitnehmen an.

Das Méridien Beach Plaza organisiert auch einen Weihnachtsbrunch, ein Silvesteressen und einen Neujahrsbrunch im Hause.

Ausführliche Informationen finden Sie auf: www.lemeridien.com

Anzahl der Ansichten : 406