Das Méridien Beach Plaza lüftet den Schleier über seiner Bûche de Noël

19.12.2012  Gastronomie, hotels

Die Bûche de Noël in der Version mit roten Früchten oder weißer Schokolade kann von jetzt an bestellt werden



 

Der Patisserie-Chef des Hotels Méridien Beach Plaza bietet für die Festtage eine elegante Bûche de Noël an , die man bei einem der Brunchs zum Jahreswechsel genießen oder auch als effektvollen Höhepunkt der häuslichen Festtafel mitnehmen kann..

Diesmal hat Julien Beaulieu eine Bûche de Noël mit schmelzweichem Kern voller Überraschungen kreiert; in zwei Versionen, einmal mit Überzug aus roten Früchte oder aus weißer Schokolade..

Die Rezepte sind wohldurchdacht, mit einfachen, köstlichen Zutaten, Knuspriges vermählt mit weichem Schmelz, Süßes mit Herzhaftem, Fruchtiges mit Schokolade.

Ein mit Salzbutter angerichteter Mürbteigboden, ein überraschender Kern aus Mandelbiskuitteig mit Heidelbeeren und Gianduja-Haselnuss-Krokant, das Ganze umhüllt mit einer Creme von weißer Mousse au Chocolat und kandierter Zitrone, einfach himmlisch!

Und um den Genuss noch zu steigern gibt es diese Köstlichkeit in zwei Ausführungen, eine Variante mit Überzug aus roten Früchten und eine andere  mit weißer Schokolade.

 Julien Beaulieu, der sich freut, wenn es den Gästen der Tafelrunde schmeckt, ersinnt jeden Winter neue, erstaunliche Bûches, die bei kleinen und großen Liebhabern edler Leckereien einhellige Begeisterung auslösen.

www.lemeridienmontecarlo.

Anzahl der Ansichten : 350