Das Nouveau Musée National de Monaco präsentiert die „Gilbert & George Art Exhibition“

13.06.2014  Kultur

Eine Auswahl ihrer Werke ist vom 14. Juni bis zum 2. November in der Villa Paloma zu sehen



Nouveau Musée National de Monaco präsentiert eine bedeutende Ausstellung der Werke von Gilbert & George.

46 historische und neuere Werke, stellvertretend für 40 Jahre Kreation, werden in einer von den Künstlern erdachten Inszenierung auf den drei Stockwerken der Villa Paloma gezeigt.

Die Ausstellung von Werken von Gilbert & Georges aus einer in Monaco beheimateten Familiensammlung fügt sich in das mehrmals vom NMNM behandelte Thema der „konstruierten“ Landschaft ein, das in einer sich wandelnden Gesellschaft Gegenstand zahlreicher Analysen und Interpretationen ist.

Dank dieser außergewöhnlichen Auswahl kann jeder Besucher erfassen, in welchem Ausmaß sich die Kunst von Gilbert & George in ein persönliches Universum – intensiv, bedrohlich, einsam, zärtlich, widerlich, leidenschaftlich, modern - und einen Blick auf die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft aufteilt.

Seit ihrer Begegnung auf der St Martin’s School of Art in London im Jahr 1967 leben und arbeiten Gilbert & George wie eine erbarmungslos unabhängige künstlerische Einheit zusammen, die sich einzig und allein der Schöpfung ihrer Kunst widmet. Sie unterwerfen sich keiner anderen Mode oder Schule, keiner Bewegung und folgen auch keiner Doktrin, Theorie oder Kunstrichtung.

Gilbert & George Art Exhibition
Vom 14. Juni bis 2. November 2014
NMNM - Villa Paloma

www.nmnm.mc

 

Fotonachweis: DR / Gilbert&George

Anzahl der Ansichten : 650