Die Musik erobert den Bahnhof von Monaco

08.11.2013  Stay

Der Bahnhof von Monaco lädt seine Gäste zu einer neuen musikalischen und poetischen Erfahrung ein



In der Haupthalle des Bahnhofs von Monaco, in unmittelbarer Nähe des Fremdenverkehrsamts, der Geschäfte und des Warteraums, wurde zunächst für eine Dauer von 4 Monaten ein Klavier aufgestellt.

Dieses in der Bahnhofshalle aufgestellte Piano soll den Anfängern und den erfahrenen Musikliebhabern die Möglichkeit geben, ein paar Noten oder ein ganzes Stück zu spielen, wobei sich die Noten im Rhythmus des Bahnhofs den ganzen Tag abwechseln.


http://www.garedemonaco.com

Anzahl der Ansichten : 327