Ein neuer Stern für die monegassische Gastronomie

25.02.2014  Gastronomie, hotels

Der Restaurantführer Guide Michelin zeichnet Paolo Sari aus, den italienischen Chefkoch des Monte Carlo Beach



Ein Stern im Guide Michelin für Elsa, das erste zu 100 % biologische Spitzenrestaurant

Das Monte-Carlo Beach, das seit seiner Renovierung durch die Dekorateurin  India Madhavi im Jahr 2009 unter dem Label Relais & Châteaux läuft, ist ein 5-Sterne-Hotel mit 26 Zimmern und 14 Suiten im Vinage-Stil, die über einen einzigartigen Blick auf das Mittelmeer verfügen. Hier finden die Gäste ein weltweit einmaliges und maßgeschneidertes hundertprozentig biologisches Angebot, mit dem sich das Restaurant jetzt dank des Talents und der Kreativität des Küchenchefs Paolo Sari unter den großen französischen und monegassischen Tafeln positioniert.

Seit er vor zwei Jahren die Leitung der Küche übernommen hat, schlug der 45 Jahre alte venezianische Küchenchef einen atypischen und außergewöhnlichen Weg ein: mit der Einführung des Konzepts „Beach goes Bio“ im Jahr 2012, dem darauf folgenden Erhalt des ECOCERT-Labels Niveau 3 und dem Management von 75 Köchen in den 5 Restaurants des Monte Carlo Beach (Elsa, Le Deck, La Vigie, Las Cabanas, Le Sea Lounge). Die Auszeichnung teilt sich der Chef natürlich mit seiner Brigade, dem Servicepersonal und den Teams des Monte-Carlo Beach Relais & Châteaux.

Reservierungen Monte-Carlo Beach:
T. (00. 377) 98 06 25 25
Saisonstart 2014:
Hotel, Restaurant Elsa und Spa des Monte-Carlo Beach: 6. März 2014
Beach Club, Restaurant Le Deck und Las Cabanas: 19. April 2014
Wassersport: 3. Mai 2014
Le Sea Lounge: 16. Mai 2014
Restaurant La Vigie: 27. Juni 2014

Anzahl der Ansichten : 473