Ein neues Leben für das Ni Box Monaco

10.07.2012  Night life

Der Ni Club, jetzt unter dem Namen Life Club @ Ni Box, wurde umgestaltet und ist nun startbereit, um mit einem neuen Konzept ins Rennen zu gehen.



Das  2010 als Freizeitbereich eröffnete Ni Box verändert sein Gesicht und beginnt mit der offiziellen Wiedereröffnung am 12. Juli 2012 sein neues Leben.

Es wurden Renovierungsarbeiten durchgeführt, um der Einrichtung neue dynamische Impulse zu geben. Die von einem großen Hauptgewölbe überspannte Terrasse wurde überholt und bietet jetzt Sitzplätze für 250 Personen.

Es wurde ein Landesteg errichtet, so dass der Zugang zum Club nun nicht mehr nur vom Land, sondern auch vom Meer her möglich ist. Als einziger Club der Riviera, der über einen Zugang vom Meer her verfügt, ist der Life Club berufen, sich zum Treffpunkt der Clubbesucher der Côte d’Azur und internationaler Clubgäste zu entwickeln.

An diesem kulturell-künstlerischen Knotenpunkt werden die größten Berühmtheiten und Persönlichkeiten des Nachtlebens verkehren, im Fokus der Ereignisse, der nahezu 1000 Gästen das Privileg ermöglicht, dabei zu sein.

Die Terrasse als neuer Anziehungspunkt :

Auf der Terrasse werden von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr Nachmittagsveranstaltungen unter dem Titel « Life is a Beach » angeboten. Von 20.00 Uhr bis Mitternacht wird die Atmosphäre ruhiger und stimmungsvoller, man kann sich mit Blick auf den Sonnenuntergang entspannen, ehe dann von Mitternacht bis 5.00 Uhr morgens der Club den Ton angibt.  Was die Musik betrifft, so ist das auf den Geist der Zeit abgestimmte Festprogramm dazu angetan, die Clubbesucher zum Tanzen aufzufordern und ihnen in dieser gastlichen Umgebung Entspannung und Unterhaltung zu bieten. 

Veranstaltungen zur offiziellen Eröffnung am 12., 13. und 14. Juli: Soireen Label Hed Kandi.

Praktische Informationen: Öffnungszeiten: Juli/August täglich von 17.00 Uhr bis 5.00 Uhr morgens.

Auskunft und Vorbestellung: 
www.life-monaco.com
www.facebook.com/LIFEclubmonaco

Anzahl der Ansichten : 2157