Feiern Sie den Valentinstag mit den Haien im Ozeanographischen Museum von Monaco

06.02.2014  Leisure

Das Museum startet ein Online-Spiel, in dem die Teilnehmer die Patenschaft für einen Zebrahai und das Recht gewinnen können, ihn ein Jahr lang kostenlos im Museum zu besuchen



Nach dem Erfolg der Aktion "Adoptieren Sie einen Fisch", die im letzten Dezember gestartet wurde, hat sich das Ozeanographische Museum dieses Jahr ein überdimensionales Geschenk für die Liebespaare ausgesucht.

Um den Valentinstag zu feiern, lädt das Ozeanographische Museum seine 50.000 Fans ein, auf seiner Facebook-Seite vom 5. bis zum 12. Februar an einem exklusiven Gewinnspiel teilzunehmen. Der Gewinn: Die offizielle Patenschaft für einen Zebrahai! Bringen Sie das Herz Ihres oder Ihrer Liebsten zum Schmelzen…

Eine Woche lang können Sie versuchen, die Patenschaft für einen Zebrahai zu gewinnen, in dem Sie am Gewinnspiel „Schenken Sie einen Hai als Valentinstagsgeschenk“ teilnehmen.

Wie geht das?
1 – Ab Mittwoch, dem 5. Februar, gehen Sie auf die Facebook-Seite des Ozeanographischen Museums und schließen Sie sich der Fangemeinde an, in dem Sie auf den „Like“-Button klicken: http://goo.gl/aSFJP
2 – Füllen Sie das Anmeldeformular aus
3 – Spielen Sie das Quiz!

Die Teilnehmer, die alle drei Fragen richtig beantworten könen, nehmen automatisch an der Auslosung teil, die am 12. Februar 2014 stattfindet

Bei dieser Auslosung werden 3 Gewinner(innen) gezogen:
1. Preis: Der Titel als Pate eines Zebrahais (mit offiziellem Zertifikat und Foto des Schützlings) sowie eine Schnuppermitgliedskarte, die 1 Jahr lang einen unbeschränkten Zugang zum Museum für 4 Personen (2 Erwachsene, 2 Kinder) ermöglicht
2. Preis: Eine Schnuppermitgliedskarte für das Museum
3. Preis: 4 Eintrittskarten

Die Verlierer, die noch keine Geschenkidee haben, können sich immer noch mit einer Patenschaft für einen Fisch ihrer Wahl auf der Website des Ozeanographischen Museums trösten: http://www.oceano.mc/fr/parrainez-un-poisson. Ihre Spenden kommen den Aktionen des ozeanographischen Instituts zu Gute, um die Ozeane kennen, lieben und schützen zu lernen

Anzahl der Ansichten : 212