Haie in Monaco

16.05.2013  Stay

Die neue Ausstellung des Meereskundlichen Museums Monaco wird am 8.Juni 2013 eröffnet



« Haie », die neue Ausstellung des Meereskundlichen Museums Monaco wird am 8. Juni 2013, dem internationalen Tag der Weltmeere eröffnet. Die Besucher des Museums erwartet eine Ausstellung ganz für die Sinne, eine Begegnung mit Haien.

Die Ausstellung ermöglicht ein neues Museumserlebnis, ein spannendes Abenteuer, das Vorurteile zu Fall bringt und den Zugang zur wahren Natur dieser Herren der Meere eröffnet.

Der Parcours durch die Ausstellung beginnt ganz natürlich bei den Aquarien und den Haifisch-Lagunen, das Großaquarium hat ein Fassungsvermögen von 450 000 Litern und beherbergt mehrere imposante Exemplare, so einen Ammenhai von 3 Metern Länge, beeindruckende Schwarzspitzenhaie und die neuen Bewohner, graue Riffhaie.

Auf einer Fläche von 20 m Länge und 3 m Höhe gibt ein zu einem virtuellen Aquarium gehörendes digitales Großwandbild Auskunft über die biologischen Merkmale und das typische Verhalten von etwa zehn Arten. Die in Lebensgröße abgebildeten Haie schwimmen nahe vor den Augen der Betrachter, die den Bildern mittels einer interaktiven Tastfläche Leben einhauchen können.  

Um den Besuchern die besondere Struktur des Zahnbesatzes eines Hais anschaulich zu machen, werden in einer „Galerie des Lächelns“ mehrere mächtig-ausladende Kiefer ausgestellt.

Der Tastsinn bekommt Arbeit, wenn die Besucher ihre Hand auf den Kiefer eines Tigerhais zu legen, die Ausmaße sind beeindruckend: bei geöffnetem Rachen beträgt die Höhe bis zu 55 cm.

Ein Blick durch ein Bullauge vermittelt dem Betrachter einen Eindruck davon, wie die Welt ohne die Haie aussähe. Eine erschreckende Simulation !
Um schließlich eine Versöhnung zwischen dem Menschen und dem Hai anzubahnen, können die Besucher, die sich trauen und die es möchten, eine Hand ins Wasser tauchen und den Rücken oder die Seitenpartieeines Pyjama-Hais, eines Leopardenhais oder eines Mustelus asterias streicheln. Ein völlig neues Erlebnis.

Die Ausstellung „HAIE“ ist ab 8. Juni 2013 zu sehen und bleibt 2 Jahre lang geöffnet:

www.oceano.org

Anzahl der Ansichten : 1556