Weihnachten im Ozeanographischen Museum von Monaco

20.12.2013  For Kids

Animationsprogramm vom 21. Dezember 2013 bis zum 5. Januar 2014



Anlässlich der Festtage lädt das Ozeanographische Museum seine Gäste ein, über eine Vielzahl von Animationen die Welt der Meere auf spielerische Art kennenzulernen und das Jahr mit positiven Erlebnissen ausklingen zu lassen.

Die neue Animation: "Haie streicheln mit dem Weihnachtsmann"
Der Weihnachtsmann und die Besucher lernen gemeinsam, den Rücken und die Seite der Haie behutsam und voller Respekt zu streicheln. Ein wirklich unvergessliches Erlebnis.
• Von13.30 bis 17.30 Uhr > Saal für temporäre Ausstellungen (Niveau 0)

Auch neu auf dem Programm ist das virtuelle Sporttauchen oder, wie man ins Wasser geht, ohne nass zu werden. Im Museum (und trockenen Fußes) können Sie in einer Vorpremiere mit Hilfe des Liquid Galaxy von Google den Reichtum der monegassischen Unterwasserwelt im Panoramaformat erleben.
Dieser Flugsimulator der neuesten Generation verbindet Satellitenbilder von Google Earth mit 3D-Aufnahmen.
• Freier Zugang von 10 bis 18 Uhr > Einführungen um 11.45 und 15.00 Uhr - Salle Albert Ier (Niveau 1)

Auf der Suche nach dem „geheimnisvollen Hai“
Die Kinder begeben sich zusammen mit ihren Familien auf die Spuren des geheimnisvollen Hais. Auf ihrem Ausflug begleitet sie ein Rätselheft, das kostenlos an der Kasse erhältlich ist.
Eine spielerische Unterstützung, um die neue Ausstellung über die Herren der Meere – die Haie – aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken.    
• Von 10.00 bis 17.30 Uhr > Salle de la Baleine (Walraum)(Niveau 1)

Immer wieder interessant:
Die Fischfütterung: Seien Sie bei der Fütterung unserer Pensionäre dabei. Ein atemberaubender und interaktiver Augenblick mit den Teams des Museums.
• Um 11 Uhr > Aquarium (Niveau -1)

Führung durch die Ausstellung „Haie“
Von den Zähen bis zu den Flossenspitzen... ein Animateur erklärt Ihnen die zahlreichen Facetten der Haie.
• Um 14.30 und 16 Uhr > Salle de la Baleine (Walraum)(Niveau 1)

Das Anfassbecken!
Einen Seestern anfassen, die Stacheln eines Seeigels fühlen, einen jungen Mittelmeerhai streicheln…
Aufpreis von 5 €/Kind (3 bis 12 Jahre), 15 Kinder max. pro Sitzung, OHNE Reservierung.
• Um 13, 14, 15 und 16 Uhr > Salle de la Baleine (Walraum)(Niveau 0)

Das Meereskino
Während der Feiertage zeigt das Museum ein außergewöhnliches Filmprogramm rund um die Ausstellung „Haie“, um diese Herren der Meere besser kennenzulernen.
• Von 13.00 bis 17.30 Uhr > Salle de Conférences (Konferenzraum)(Niveau 0)

Informationen und Preise: www.oceano.mc

Anzahl der Ansichten : 655