« Mr. Goodfish »

« Mr. Goodfish »

Die Stiftung Fürst Albert II von Monaco und das Fairmont Hotel schließen sich “Mr. Goodfish” für einen nachhaltigen Fisch-Konsum an

Zu viele Fische werden derzeit gefischt und sind somit vom Aussterben bedroht, während viele Arten, obwohl sie reichlich vorhanden und sehr lecker, wenig bekannt sind .

Diese Situation führte zu der "Mr Goodfish" Kampagne, die 2010 in Frankreich mit dem Ziel gegründet wurde, eine Alternative zu bieten und die Verbraucher zu ermutigen, neue Arten aus der „Mr. Goodfish“-Liste zu wählen. Diese Liste wird bei jedem Wechsel der Jahreszeit entsprechend der Region, Herkunft, Größe und Status der Fischart (geschützt oder nicht) neu erstellt.

Seit seiner Gründung setzt sich die Stiftung Fürst Albert II von Monaco für die Erhaltung bedrohter Meeresarten ein, und insbesondere für den Roten Thunfisch. Aufgrunddessen war es nur verständlich, dass die Stiftung die Entwicklung der Kampagne „Mr. Goodfisch“ zuerst an der französischen Riviera und anschließend an der ganzen Mittelmeerküste koordinieren wird.

Im Rahmen dieser Initiative verpflichtet sich das Fairmont Hotel, seinen Fischkauf und die entsprechenden Menüs anzupassen, als auch seine Gäste in Speisekarten auf diese Verpflichtung zu informieren.

Für weitere Informationen: www.mrgoodfish.com

 »Geschlossen

MONACOLOGY

The tourism sector is raising awareness in environmental protection amongst pupils and students in Monaco After the success in 2012, the Monaco Government Tourist and Convention Authority has renewed its participation in MONACOLOGY, the “Week of Raising awareness in environmental protection amongst child... »Die Fortsetzung lesen

60 EARTH HOUR in Monaco

Am Samstag, den 23. März 2013 um 20h30 haben Monaco und seine Partner in der Tourismusbranche an der größten Mobilisierung gegen den Klimawandel teilgenommen.  »Die Fortsetzung lesen

Monaco wird mit dem “Ray of the Day” in Doha ausgezeichnet

Während der Klima-Konferenz vom 27. November bis 8 Dezember 2012 in Doha wurde das Fürstentum von Monaco von der Agentur „Climate Action Network“ (CAN) mit dem „Ray of the Day“ für sein Engagement im Umweltschutz ausgezeichnet.  »Die Fortsetzung lesen

Gemeinsam gegen die Entwaldung

Das Monaco Tourismus- und Kongressbüro hat sich entschlossen, gemeinsam mit dem Kongresszentrum „Grimaldi Forum“ die Initiative „Monaco engagiert sich gegen die Entwaldung“ zu unterstützen.  »Die Fortsetzung lesen

Die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) » in Monaco

Seit Juni 2010 organisiert das Rathaus von Monaco, in Zusammenarbeit mit dem monegassischen Verein MC2D, Konferenzen, die wichtige Themen im Umweltschutz ansprechen : die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) ».  »Die Fortsetzung lesen

MONACO ACT GREEN – le MAG

« Le MAG – Monaco Act Green » is the magazine to inform you about the latest news in sustainability in the Principality.  »Die Fortsetzung lesen

ZERO EMISSION - Entwicklung in Monaco

Monaco macht in seinem Fürstentum mächtig Platz für elektrische Fahrzeuge.  »Die Fortsetzung lesen