Die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) » in Monaco

Die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) » in Monaco

Seit Juni 2010 organisiert das Rathaus von Monaco, in Zusammenarbeit mit dem monegassischen Verein MC2D, Konferenzen, die wichtige Themen im Umweltschutz ansprechen : die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) ».

Das Rathaus lädt an einem Donnerstag pro Monat Vertreter von monegassischen Institutionen und Vereinen ein, um die von ihren in Monaco geführten Aktionen konkret vorzustellen und zu erläutern.

Zahlreiche Themen wurden bereits erläutert, unter anderem :

· umweltfreundliches Einkaufen,
· Müll und Mülltrennung,
· Umweltfreundlich reisen – hier und anderswo
· und noch vieles mehr.

Für weitere Informationen : www.mairie.mc

 »Geschlossen

Das Fürstentum von Monaco und PlanetSolar

Monaco ist eine der außergewöhnlichsten Destination weltweit und wurde von PlanetSolar als Abreise- und Ankunftshafen für seine 19-monatige Weltreise (September 2010 – Mai 2012) ausgewählt. Aufgrund Monacos stetigem Einsatz im Umweltschutz und seines Kampfes gegen den weltweiten Klimawechsel fiel die Entsch... »Die Fortsetzung lesen

Operation « Monaco - Saubere Strände » 2012

Das dritte Jahr in Folge werden auch diesen Sommer am Strand von Larvotto Strand-Aschenbecher kostenlos an die Badegäste verteilt.  »Die Fortsetzung lesen

Die « Geschäftsmänner » auf elektrischen Fahrrädern in Monaco

Im Rahmen der „Europäischen Woche der Mobilität“ hat die Junge Internationale Wirtschaftskammer Monacos Geschäftsmänner und – frauen aus dem Fürstentum zu einem Umzug auf elektrischen Fahrrädern eingeladen, um eine andere Art des Transports zu demonstrieren.  »Die Fortsetzung lesen