Operation « Monaco - Saubere Strände » 2012

Umwelt

Operation « Monaco - Saubere Strände » 2012

Das dritte Jahr in Folge werden auch diesen Sommer am Strand von Larvotto Strand-Aschenbecher kostenlos an die Badegäste verteilt.

Die Operation „Monaco - Saubere Strände“ wird vom Rathaus Monaco, die Société Monégasque d’Assainissement (monegassische Gesellschaft für Hygiene in öffentlichen Bereichen) und dem Monaco Tourismus- und Kongressbüro durchgeführt, um die Raucher und Badegäste darauf hinzuweisen, wie wichtig es ist, unsere Strände sauber zu halten.

Die kostenlosen Aschenbecher werden täglich vom 1. Juli bis 15. September ausgeteilt. Insgesamt sollen 4000 Aschenbecher am Strand ausgegeben werden.

Ein voller Erfolg für «Monaco – saubere Strände » 2012

Die Sommersaison ist zu Ende und die Aktion «Monaco – saubere Strände » erwies sich wie in den vergangenen Jahren als voller Erfolg.

Denn es funktioniert : dank der kostenlosen Aschenbecher, die dieses Jahr in rot und weiß (Farben Monacos) ausgegeben wurden, verringerte sich die Anzahl der Zigarettenstummel an unseren Stränden beachtlich. Die Raucher begrüßten diese Initiative und behielten oftmals ihre Aschenbecher für späteren Gebrauch. Die am Strand zurückgelassenen Aschenbecher wurden von den Mitarbeitern der monegassischen Gesellschaft für Hygiene geleert, gesäubert und wieder verteilt.

Das Verhalten der Raucher als auch das der Mitarbeiter der monegassischen Gesellschaft für Hygiene sorgte dafür, dass in diesem Sommer nur circa 2000 Aschenbecher ausgegeben wurden und nicht, wir vorgesehen, 4000.

Die Initiative «Monaco – saubere Strände » war ein Erfolg und wird auch 2013 wieder durchgeführt !

 »Geschlossen

« Mr. Goodfish »

Die Stiftung Fürst Albert II von Monaco und das Fairmont Hotel schließen sich “Mr. Goodfish” für einen nachhaltigen Fisch-Konsum an  »Die Fortsetzung lesen

MONACOLOGY

The tourism sector is raising awareness in environmental protection amongst pupils and students in Monaco After the success in 2012, the Monaco Government Tourist and Convention Authority has renewed its participation in MONACOLOGY, the “Week of Raising awareness in environmental protection amongst child... »Die Fortsetzung lesen

60 EARTH HOUR in Monaco

Am Samstag, den 23. März 2013 um 20h30 haben Monaco und seine Partner in der Tourismusbranche an der größten Mobilisierung gegen den Klimawandel teilgenommen.  »Die Fortsetzung lesen

Monaco wird mit dem “Ray of the Day” in Doha ausgezeichnet

Während der Klima-Konferenz vom 27. November bis 8 Dezember 2012 in Doha wurde das Fürstentum von Monaco von der Agentur „Climate Action Network“ (CAN) mit dem „Ray of the Day“ für sein Engagement im Umweltschutz ausgezeichnet.  »Die Fortsetzung lesen

Gemeinsam gegen die Entwaldung

Das Monaco Tourismus- und Kongressbüro hat sich entschlossen, gemeinsam mit dem Kongresszentrum „Grimaldi Forum“ die Initiative „Monaco engagiert sich gegen die Entwaldung“ zu unterstützen.  »Die Fortsetzung lesen

Die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) » in Monaco

Seit Juni 2010 organisiert das Rathaus von Monaco, in Zusammenarbeit mit dem monegassischen Verein MC2D, Konferenzen, die wichtige Themen im Umweltschutz ansprechen : die « Grünen Donnerstage (Jeudis Verts) ».  »Die Fortsetzung lesen

MONACO ACT GREEN – le MAG

« Le MAG – Monaco Act Green » is the magazine to inform you about the latest news in sustainability in the Principality.  »Die Fortsetzung lesen

ZERO EMISSION - Entwicklung in Monaco

Monaco macht in seinem Fürstentum mächtig Platz für elektrische Fahrzeuge.  »Die Fortsetzung lesen