Monaco tours

„MONACO-TOURS“ empfängt Sie an Bord ihrer Bimmelbahn zu einer Führung durch die Stadt der Fürsten. 

Die Bahn fährt gegenüber dem Meereskundemuseum (Monaco-Stadt) ab, wo sich auch die Endhaltestelle befindet. Die etwa 30-minütige Rundfahrt führt an den schönsten Sehenswürdigkeiten Monacos vorbei: Place d'Armes, Port Hercule, Strecke des Großen Preises von Monaco, Monte-Carlo mit dem Place du Casino und den Luxushotels, die Innenstadt, die Altstadt mit dem Staatsministerium, dem Fürstenpalast und der Kathedrale.

Für eine entspannte Fahrt sind unsere Bahnen mit Panoramadächern ausgestattet, und über Kopfhörer werden Erläuterungen in 12 Sprachen (FR-GB-D-I-E-NL-P-Russisch-Japanisch-Chinesisch-Polnisch) eingespielt.

Fahrkarten sind am Schalter von „MONACO-TOURS“ gegenüber dem Meereskundemuseum (Musée Océanographique) erhältlich. Die Bezahlung ist in bar oder mit der „Carte bleue“ möglich.

Die Bimmelbahnen fahren täglich (je nach Witterung und Veranstaltungen im Fürstentum) von Februar bis Mitte November.