Ein Reisepass für Monaco

Bei jedem Aufenthalt, sei er noch so kurz, seltene, einzigartige Erfahrungen machen ...
Damit Sie außergewöhnliche Momente erleben können, bietet Monte-Carlo Ihnen diesen Pass mit seinen Privileg-Gutscheinen an. Dank ihnen wird Ihr Besuch im Fürstentum zu einer unvergleichlichen Erfahrung und Sie können von vielen Vorteilen und Vorzugsbehandlungen profitieren.

Dieser „Pass für Monte-Carlo“ ist exklusiv bestimmten Reiseveranstaltern (TO) vorbehalten, die speziell für das Reiseziel Monaco ausgewählt wurden. Für sie hat sich die Direktion für Tourismus und Kongresse (DTC) ein Produkt ausgedacht, das zweifellos auch die anspruchsvollsten Einzelkunden zufriedenstellen wird.

„Eine unvergleichliche Erfahrung"

Der „Pass für Monte-Carlo“ besteht aus einer Mappe mit Privileg-Gutscheinen, die ohne Einschränkung eingesetzt werden dürfen. Freier Eintritt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen des Fürstentums wie dem Jardin Exotique, dem Ozeanographischen Museum, der Oldtimer-Sammlung des Fürsten von Monaco ... und sehr nützliche Informationen, um das Fürstentum und seine beliebtesten Spots kennenzulernen.
Selbst für einen kurzen Aufenthalt, ab zwei Nächten in einem der unten genannten Hotels*, bietet die DTC einen Helikoptertransfer zwischen dem Flughafen Nizza und Monaco an (Hin - und Rückflug oder nur Rückflug, je nach Saison). Die Besucher werden bei der Ankunft in den Partnerhotels besonders willkommen geheißen, die die Vorteile des Passes oft durch eigene Treueangebote erweitern.
Dank dieses von der Direktion für Tourismus und Kongresse aufgelegten Produkts können die Individualkunden der Reiseveranstalter außergewöhnliche Momente im Fürstentum erleben.
(*) Liste der Partnerhotels: Hôtel de Paris, Hôtel Hermitage, Monte-Carlo Bay Hotel & Resort, Monte-Carlo Beach Hotel, Fairmont Monte-Carlo, Hôtel Métropole Monte-Carlo, Le Méridien Beach Plaza, Port Palace, Columbus Monte-Carlo, Novotel Monte-Carlo.

Das Produkt „Passport pour Monte-Carlo“ wird von ausgewählten Partner-Reiseveranstaltern vertrieben.

  • Deutschland: THOMAS COOK  (ansehen)
  • Australien: FRENCH TRAVEL CONNECTION  (ansehen)
  • Belgien: EXCLUSIVE DESTINATIONS (ansehen), TRANSEUROPE (ansehen)
  • Großbritannien: KIRKER HOLIDAYS  (ansehen)
  • Mittlerer Osten: EMIRATES HOLIDAYS  (ansehen)
  • Russland: VIA TRAVEL  (ansehen), PARIS ETOILE VOYAGE (ansehen), PANORAMA ASSISTANCE SERVICE (ansehen), MTC GROUP (ansehen)