Anreise (Mit dem Flugzeug)

Der internationale Flughafen Nice-Côte d'Azur (Nizza Airport) verbindet das Fürstentum Monaco mit über 86 Reisezielen auf der ganzen Welt. Das Fürstentum Monaco, Highlight der Côte d'Azur, ist über den Nizza Airport (28 Minuten Entfernung über die Autobahn) täglich, von den wichtigsten europäischen Hauptstädten und darüber hinaus von allen Kontinenten aus, erreichbar.

Unser Partner Air France bietet täglich 73 Direktflüge zwischen Nizza und der ganzen Welt, davon in 15 französische und 7 europäische Städte. Dank der 7 täglichen Verbindungen zu dem Pariser Flughafen Charles de Gaulle ermöglicht Air France Nizza zudem einen Zugang zu über 225 Städten rund um den Globus.  www.airfrance.com

Entsprechend der Regelung der Europäischen Gemeinschaft ermöglicht der Nizza Airport Personen mit eingeschränkter Mobilität besondere Betreuung. Um qualitativ hochwertigen Service zu erhalten, wird empfohlen, die für den Flug zuständige Fluggesellschaft sowie das Reisebüro 48 Stunden vor dem Abflug zu informieren.

Verbindungen Internationaler Flughafen Nice Côte d'Azur - Monaco.
-Vom Flughafen Nizza aus kann das Fürstentum dank einer regelmäßigen Busverbindung (Linie 110) in 45 Minuten über die Autobahn A8 erreicht werden.
-Direkte Fahrt (ohne Umsteigen).
-Verbindung an 7 Tagen in der Woche.
-Der Bus verkehrt den ganzen Tag von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr Fahrplan

Der Shuttle 110 Express befördert behinderte Personen sowie Personen mit eingeschränkter Mobilität. Für eine optimale Betreuung wird empfohlen, am Tag vor dem Abflug mit dem Service Kontakt aufzunehmen und die Uhrzeit sowie den Namen der Haltestelle anzugeben. Gebührenfreie Ruf-Nr.  0 800 06 01 06