Yann Arthus-Bertrand in Monaco

Der berühmte französische Fotograf und Regisseur besucht Monaco am 20. und 21. Dezember 2017

Der Verein Monacology und MC.5 Communication empfangen Yann Arthus-Bertrand am 20. und 21 Dezember 2017. Zwei Tage, an denen das Publikum aber auch die Schulkinder des Fürstentums Fotografien und Filme von Yann Arthus-Bertrand kennenlernen können.

Yann Arthus-Bertrand wird am 20. Dezember um 19.30 Uhr eine Konferenz im Grimaldi Forum abhalten. „Vu du Coeur“ zeigt seinen Weg vom Tierfotografen bis zum Filmregisseur und verdeutlicht sein Anliegen: Verständnis für den Planeten und den Menschen. Dieser Abend bietet ebenfalls Gelegenheit, seinen neuen Film „Woman“ vorzustellen.

Der 21. Dezember ist der Jugend vorbehalten. Die Schulkinder des Fürstentums haben die Möglichkeit, im Ozeanographischen Museum von Monaco an Filmvorführungen in Anwesenheit des Autors und seines Ozeanographen, Cedric Javanaud, teilzunehmen. 19.30 Uhr wird der Film „Human“ in ganzer Länge gezeigt.

Außerdem ist im Grimaldi Forum vom 20. Dezember 2017 bis zum 5. Januar 2018 eine Fotoausstellung von Yann Arthus Bertrand und Brian Skerry mit dem Titel „Planet Ocean“ zu sehen.

Yann Arthus-Bertrand in Monaco am 20. und 21. Dezember 2017

Konferenz „Vu du Coeur“ - Am 20. Dezember um 19.30 Uhr im Grimaldi Forum Monaco (15 € und 10 € für Senioren und unter 18 Jahren. 800 Plätze verfügbar). Reservierungen: www.grimaldiforum.com oder +377 99 99 30 00

Ausstellung „Planet Ocean“ - Vom 20. Dezember bis zum 5. Januar im Grimaldi Forum Monaco - Freier Eintritt

Vorführung des Films „Human“ - Am 21. Dezember um 19.30 Uhr im Ozeanographischen Museum von Monaco - Kostenloser Eintritt, 400 Plätze verfügbar.

Weitere Informationen: MC.5 Communication : 06 03 49 49 39