Sehenswürdigkeiten

Monaco ist bekannt für seine Traumwelt und seinen Glamour, doch das Fürstenturm hat ein bemerkenswertes Erbe vorzuweisen und verfügt über eine außergewöhnliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, Museen und Kunstschätze. In Kombination mit den zahlreichen Ausflugszielen im Umland ist Monaco ein beliebtes Reiseziel.
Die Statue von Juan Manuel Fangio
Diese von Joaquim Ros Sabaté entworfene Statue ist eine Hommage an den argentinischen Autorennfahrer. Weltweit gibt es sechs identische Statuen in Buenos Aires (Argentinien), Monaco, Montmeló (Spanien), Nürburg (Deutschland), Stuttgart (Deutschland) und Monza (Italien). Viele sehen in Juan Manuel Fangio den größten Rennfahrer der Geschichte. In sieben kompletten Formel-1-Saisons war er fünfmal Weltmeister (mit vier verschiedenen Teams) und zweimal Zweiter.