Siehe

Kurzurlaub zur silbernen hochzeit

Sobald Sie im Hôtel Métropole Monte-Carlo (*****) eintreffen, werden Sie die behaglichen und ruhigen Räume sofort in die richtige Stimmung versetzen. Die elegante und luxuriöse Umgebung bildet den Auftakt zu einem perfekten Urlaub.

Zeigen Sie Ihrem Partner, wie sehr sie ihm verbunden sind, und feiern Sie Ihre Liebe bei einem Abendessen im berühmten Louis XV, dem traditionsreichen 3-Sterne-Restaurant des Chefkochs Alain Ducasse. Im selben Gebäude liegt die Bar Américain des Hotel de Paris, in der Sie anschließend bei sanften Jazz-Klängen (Live-Musik) über Ihre schönsten gemeinsamen Erinnerungen plaudern können.

Nach einem Frühstück „made in Robuchon“ erleben Sie bei einem Wellnessprogramm für Paare im spa Givenchy des Hôtel Métropole weitere schöne Momente der Zweisamkeit. Weiter geht es mit einem kurzen Spaziergang über den traditionellen Markt des Stadtbezirks La Condamine, gefolgt von einem Mittagessen im Restaurant Komo mit Originalgerichten aus der Region in gemütlicher und trendiger Atmosphäre. Das Restaurant Komo wird von Sternekoch Mauro Colagreco und von Konditormeister Pierre Hermé geleitet und gehört zu den Geheimtipps in Monaco.

Am Nachmittag geht es zum Flanieren und Shoppen mitten ins Herz des brandneuen Stadtbezirks One Monte-Carlo, wo in einem Geschäft ein Schmuckstück als Geschenk auf Ihre Liebste wartet.

Den Abschluss bildet eine Opernvorstellung in der legendären Salle Garnier, die ganz im Stil der Belle Epoque gestaltet ist. Nach der Vorstellung können Sie Ihren romantischen Abend mit einem späten Abendessen in historischer Kulisse im Salon Rose – einem Restaurant im Casino Monte-Carlo – fortsetzen und Ihren Urlaub, mit dem Sie Ihre 25 Jahre währende Liebe feiern, ausklingen lassen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Louis XV 
Bar Américain 
Markt des Stadtbezirks la Condamine
Komo 
Opéra Garnier