2. Auflage der Monte-Carlo Fighting Masters

13.06.2014  Sport

Die Weltmeisterschaften im Thai-Boxen finden am Samstag, 14 june 2014 in Monaco statt



 

Die 2. Auflage der Monte-Carlo Fighting Masters wird ein Thai-Box-Abend mit einer Teilnehmerliste großer internationaler Boxer, von denen die Besten zum Kampf um den Weltmeistertitel antreten.

Thaiboxen ist eine Sportart, bei der unter Einsatz der Fäuste und der Füße gekämpft wird. Dieser Sport hat eine fest verankerte Tradition im Königreich Thailand. Dieser spektakuläre Sport steht im Ruf hoher Effizienz. Für den Kampf gelten strenge sportliche Regeln und ethische Werte, wesentlich ist die gegenseitige Achtung der Sportler.

Dieses Event setzt die mit der 1. Auflage der Monte-Carlo Fighting Masters begonnene Reihe fort, die damalige Veranstaltung wurde auf Canal+ übertragen, vor voll ausgebuchten Zuschauerreihen im Stadion Louis II fand eine Weltpremiere statt : 8 Kämpfe für 8 Weltmeisterschaften im Kick-Boxing und K1 Rules, bei denen einige der weltbesten Athleten aus der ganzen Welt (Russland, Italien, Niederlande, USA usw.) zu sehen waren.

Samstag, 14 june 2014 von 20.00 Uhr bis Mitternacht im Stadion Louis II – Salle Gaston Medecin

Ausführliche Informationen : Tel. 06 07 93 31 36

Anzahl der Ansichten : 846