Die Katzen erobern das Grimaldi Forum von Monaco

03.09.2014  Unterhaltung

Das berühmte Musical „Cats“ vom 1. bis zum 4. Oktober 2014 zu Gast in Monaco



Das von Andrew Lloyd Webber nach dem Werk von T. S. Eliot „Old Possums Katzenbuch“ geschriebene Musical uns sein emblematisches Lied Memory hat sich zu der Showreferenz in der Geschichte des amerikanischen Musicals entwickelt.

Das Musical, das auf 5 Kontinenten in 26 Ländern von über 8 Millionen Menschen gesehen wurde, hinterlässt überall seine Spuren... und seine Geschichte: Die Katzen Jellicle treffen sich einmal pro Jahr zum Jellicle-Ball, bei dem der alte Deuteronomy eine alte Katze (oder einen Kater) für eine Wiedergeburt auswählt. In diesem Jahr wird der Ball durch das Erscheinen von Macavity gestört, der den alten Deuteronomy gefangen nimmt.

Die Beliebtheit von Cats hat sich weit über das angelsächsische Publikum hinaus ausgebreitet.  CATS wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt und auf der ganzen Welt aufgeführt.



Informationen: www.grimaldiforum.mc

Anzahl der Ansichten : 443