Ein Mega-Yogakurs im Herzen von Monte-Carlo

12.06.2014  Sport

Das Collectif Om und das Studio Shala aus Monaco bieten am 21. Juni 2014 auf den Terrassen des Kasinos von Monte-Carlo einen kostenlosen Yoga-Tag an



Das Ziel der Organisatoren Collectif Om und Studio Shala ist es, zum ersten Mal die ganze Yoga-Gemeinschaft der Côte d’Azur an einem einzigen Ort zu versammeln, um Sonnenwende und Yoga gemeinsam zu feiern.

Die Idee ist von den großen Treffen am Times Square in New York, dem Grand Palais in Paris oder den Freeyoga-Events in Barcelona und Madrid inspiriert.

Über tausend Menschen werden erwartet, um sich zu entspannen, zu atmen, zu meditieren und Yoga auf den Terrassen des Kasinos mit Blick auf das Mittelmeer zu praktizieren.

Die Yogaklasse wird vom internationalen Master-Guru Nico Luce geleitet, während Yogi Alexander die Zeremonie durch eine Meditation eröffnet.

Die Sommersonnenwende ist die Feier des kreativen Ausdrucks: Tanz, Musik, Kunst und Yoga. Es ist ein besonderer Tag, an dem jeder sein Herz noch mehr für den Gedanken des Wohlbefindens öffnen kann.

Tagesprogramm:
9.30 Uhr: Öffnung des Yoga-Parks
10.00 Uhr: Meditation
10.30 Uhr: Yogakurs
12.30 Uhr: Ende des Kurses
13.00 bis 2.00 Uhr: Musik

Yoga-Tag
Terrassen des Kasinos von Monte-Carlo
21. Juni 2014 von 9.30 bis 02.30 Uhr am Morgen

+ Weitere Infos auf www.breatheasone.eu
Kontakt: contact@breatheasone.eu

Anzahl der Ansichten : 294