Ever 2014: vom 25. bis zum 27. März 2014 im Grimaldi Forum Monaco

26.11.2013  Business

Die 2006 ins Leben gerufene Messe EVER verbindet die Förderung zweier grundlegender Pfeiler der nachhaltigen Entwicklung: Energie und Mobilität



Die Entwicklung der Nutzung erneuerbarer Energien parallel zu den Fortschritten bei der Energieeffizienz sind Inhalt des ersten Teils von Ever 2014. Der zweite Teil betrifft eine sauberere Mobilität, die sich im individuellen Personentransport durch den verstärkten Einsatz von Elektro- und Hybridfahrzeugen ausdrückt. 

Vom 25. bis zum 27. März 2014 finden im Grimaldi Forum, mit der Unterstützung der fürstlichen Regierung, der Stiftung Prince Albert II und der monegassischen Strom- und Gasbetriebe „Société Monégasque de l’Electricité et du Gaz“, wissenschaftliche Konferenzen zu diesen Themen statt, an denen Forscher, Hochschullehrer, Studenten und Verantwortliche der Unternehmen teilnehmen. Dazu kommen Workshops und runde Tische, die kostenlos für das breite Publikum zugänglich sind.

Auf der Tagesordnung stehen Themen wie der Energiewandel und seine Auswirkungen, die Herausforderungen der Energieeffizienz oder die Zukunftslösungen für die Speicherung des Stroms. Was die Mobilität betrifft, werden die Verbreitung und die Zukunft der Personenkraftwagen diskutiert. Wie auch im letzten Jahr findet ein runder Tisch „Ladies in Mobility“ zum Thema der elektrischen Mobilität in den „Smart Cities“ statt. Außerdem wird ein Treffen des Clubs der ökologischen Fahrzeuge von Paris organisiert.

Als Schmelztiegel der Innovation in diesen Bereichen und Ausgangspunkt für die Weitergabe der guten Praktiken, empfängt EVER wie üblich die Begegnungen „Jugend und nachhaltige Entwicklung“.

Außerdem lädt Ever 2014 in ein „Nachhaltiges Dorf“ ein, einen Bereich, in dem an homogenen, funktionalen Ständen, die sich perfekt für Begegnungen zwischen Spezialisten eignen, erneuerbare Energien vorgestellt werden. Das Finale des Wettbewerbs METHA EUROPE 2014, der von den Ingenieurshochschulen, den Écoles des Mines zu Thema „Energiekontrolle im Transportwesen und in den Wohnräumen“ organisiert wurde.

Außerdem bietet EVER Gelegenheit, die neuesten Produkte der Automobilbranche in Sachen Elektrofahrzeuge vorzustellen und zu testen.

Weitere Informationen: www.ever-monaco.com

Anzahl der Ansichten : 261