Gala Russe : Die Stars der russischen Oper singen in Monaco

18.07.2013  Kultur

Nach den Gastspielen der russischen Balletttruppen im vorigen Jahr empfängt das Grimaldi-Forum Monaco dieses Jahr in einem einzigartigen Konzert am 3. August die schönsten Stimmen Russlands



 

Das Konzept der "Gala Russe" wendet sich nun besonders dem  Lyrischen Fach zu.

Auf der Bühne der Salle des Princes des Grimaldi-Forums Monaco werden einige der großartigsten Stimmen Russlands Revue passieren.

Das Publikum kommt in den Genuss, diese Opernstars von Maria Guleghina (Sopran) über Veronika Dzhioeva (Sopran), Vladimir Galouzine (Tenor), bis Alexey Markov (Bariton), nicht  zu vergessen Ekaterina Sergeeva (Mezzo-Sopran) und Dmytro Popov (Tenor), mit einer Repertoire-Auswahl großer klassischer Stücke zu hören.

Am Dirigentenpult des Philharmonischen Orchesters Nizza steht Chefdirigent Mikhail Agrest.

Die Organisatoren möchten an den Erfolg der ersten Auflage anküpfen und Zeugnis von der Lebendigkeit der russischen Kultur ablegen.

Gala Russe – Die Stars der russischen Oper
Am 3. August 2013 à 20h00

Weitere Informationen finden Sie auf : www.grimaldiforum.com

Anzahl der Ansichten : 731