Hotel Hermitage Monte-Carlo

Das Hotel Hermitage Monte-Carlo ist eines der intimsten Hotels im Fürstentum. Es bietet eine diskrete und elegante Atmosphäre in einem wunderschön erhaltenen Belle-Époque-Dekor.

Das Hotel

Das Luxushotel Hermitage Monte-Carlo liegt mitten im Fürstentum in der Nähe der Promenade Monte-Carlo, des Hotel de Paris Monte-Carlo und des Kasinos Monte-Carlo. Trotz der zentralen Lage ist das facettenreiche Hotel mit seinem unwiderstehlichen Charme eine Oase der Ruhe. Beim Betreten fällt der Blick sofort nach oben auf die Eiffelkuppel, die die Eingangshalle mit Licht durchflutet und zum Flanieren im Wintergarten und im herrschaftlichen Prinzenflur einlädt. 

Die Zimmer

Die Eleganz und Diskretion der insgesamt 278 Zimmer, 76 Suiten und Junior-Suiten sowie der 14 Monte-Carlo Diamond Suiten machen das Hotel zu einem Ort, an dem Sie sich gerne verwöhnen lassen.

Die Restaurants

Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Le Vistamar bietet Ihnen ein originelles Konzept: Gerichte zum Teilen. Der Küchenchef Benoît Witz serviert seine Gourmetpalette in den Farben der Jahreszeiten. Dabei folgt die von der Küche an der Riviera inspirierte Speisekarte dem Leitsatz des Chefs: Eine Küche, die qualitativ hochwertige Produkte noch weiter verfeinert.
Das Restaurant „Le Limùn“ ist den ganzen Tag geöffnet: Angefangen vom Frühstück über das Mittagessen mit den perfekten Kombinationen des Küchenchefs Benoît Witz bis hin zum Nachmittagstee mit köstlichem hausgemachtem Gebäck und zum Aperitif mit erstklassigen Appetithäppchen und fruchtigen Cocktails.
Für einen Aperitif oder gemütlichen Absacker nach dem Abendessen lockt die Crystal Bar mit einem entspannten und heimeligen Ambiente, einer Auswahl an erlesenen Zigarren und hochwertigen Spitzenweinen und Likören. Im Sommer haben Sie von der Terrasse einen wunderschönen Ausblick auf das Fürstentum und den Hafen.