Die erste monegassische Briefmarke in erweiterter Realität!

Das Briefmarkenamt des Fürstentums Monaco beginnt am 20. September 2018 mit dem Verkauf der Marke „MONEGASSISCHE LIEDER interpretiert vom KINDERCHOR DER ACADEMIE RAINIER III“

Die erste monegassische Briefmarke in erweiterter Realität! Wenn Sie die Briefmarke mit einem Smartphone scannen, können Sie in einer audiovisuellen Animation einen Ausschnitt einer CD mit monegassischen Liedern hören, die auf Initiative der Stadt Monaco entstanden sind. Die Lieder werden von Kindern des Chors der Académie Rainier III gesungen, begleitet vom Philharmonischen Orchester von Monte-Carlo. Diese CD ist ein echtes kulturelles, künstlerisches und pädagogisches Projekt, das den Reichtum und die Vielfalt des monegassischen sprachlichen und musikalischen Erbes unterstreicht und junge Menschen ermutigt, dieses zurückzuerobern.

   

Diese Marke wird im Briefmarkenamt, im Museum für Briefmarken und Münzen, in den Postämtern und Philatelieschaltern des Fürstentums, bei den monegassischen Briefmarkenhändlern sowie im Museum der Post und dem Place d‘Encre in Paris verkauft. Es wird unseren Abonnenten und Kunden zusätzlich zu den anderen Marken des philatelistischen Programms des zweiten Teils von 2018 angeboten

  • Foto Taube: ©Irochka/Fotolia
  • Grafisches Konzept: Ludovic Tristan
  • Druck: Offset und erweiterte Realität
  • Format der Briefmarke 40,85 x 30 mm horizontal
  • Auflage: 40 000 Briefmarken
  • Blatt mit 10 illuminierten Briefmarken