Exhibition

"Monaco Celebrates Picasso" exhibitionFrom Friday 12 July to Sunday 15 September, from 10 am to 8 pm (until 10 pm on Thursdays), Espace Ravel, Grimaldi Forum Monaco
20. Nov

Das Grimaldi-Forum Monaco kündigt seine nächste große Sommerausstellung an

„Monaco feiert Picasso“ ist eine Hommage an den Künstler aus Anlass seines 40. Todestages

Das Grimaldi-Forum Monaco möchte einen völlig neuen Blick auf das künstlerische Schaffen Picassos bieten und dabei einerseits die besondere Beziehung zur Côte d’Azur herausstellen und andererseits eine seltene Auswahl wichtiger Werke des Künstlers aus einer bemerkenswerten Privatsammlung vorstellen.

Die 150 Werke der Ausstellung lassen sich zwei thematischen Einheiten zuordnen:

„Picasso und die Côte d'Azur“  - diese Thematik führt den Besucher in die Gegend um Antibes-Juan-les-Pins, Golfe-Juan, Mougins, Cannes, wo Pablo Picasso in den Jahren von 1920 bis 1946 sehr gern die Sommermonate verbrachte und aus dem südlichen Licht, dem Meer und der Küstenlandschaft Inspiration schöpfte.

„Picasso in der Sammlung Nahmad“  unter  diesem Aspekt werden Meisterwerke Picassos vorgestellt, die einen zentralen Platz in dieser aufgrund ihrer Qualität und ihres Umfangs weltweit einzigartigen, von  Ezra und David Nahmad in den letzten fünfzig Jahren zusammengetragenen Sammlung einnehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf : www.grimaldiforum.com

 

12. Jul

"Monaco Fête Picasso", les enfants aussi !

Du 15 au 26 juillet 2013, le Grimaldi Forum Monaco organise des ateliers jeunesse pour mieux comprendre l'oeuvre du maître

Du 15 au 26 juillet, le Grimaldi Forum propose aux enfants des ateliers pédagogiques comprenant une visite ludique de l'exposition et un cours d'arts plastiques destiné à développer la créativité des enfants en recourant à différentes activités inspirées des références artistiques découvertes lors de la visite guidée.

Les thèmes aborderont le travail d'un volume, la peinture, le modelage et le dessin.

les ateliers pour les enfants de 4 à 7 ans se dérouleront de 10h00 à 12h00. Les ateliers pour les 8 à 12 ans se dérouleront de 14h00 à 16h00.

Détail des ateliers et réservation sur : www.grimaldiforum.mc


12. Jul

Monaco feiert dieses Jahr im Grimaldi-Forum den Maler Pablo Picasso

Eine Hommage anlässlich des 40. Todestages des Künstlers

 

 

Das Grimaldi-Forum Monaco möchte eine völlig neue Sicht auf das künstlerische Werk Pablo Picassos bieten und neben der besonderen Beziehung, die er zur Côte d’Azur hatte, auch eine erlesene Auswahl bedeutender Werke aus einer beeindruckenden Privatsammlung vorstellen. 

Diese mehr als 150 Werke umfassende Ausstellung gliedert sich in zwei Themenbereiche:

- „Picasso und die Côte d'Azur“   führt den Besucher in die Gegend um Antibes-Juan-les-Pins, Golfe-Juan, Mougins, Cannes, die auf Pablo Picasso in den Jahren zwischen 120 und 1946 besonders im Sommer so großen Reiz ausübte und wo das mediterrane Licht, das Meer und die Küstenlandschaft für ihn unmittelbare Quellen der Inspiration wurden.

- „Picasso in der Sammlung Nahmad“ stellt die Meisterwerke des Künstlers in den Vordergrund, die einen hervorragenden Platz in dieser aufgrund ihres Umfangs und ihrer Qualität weltweit einzigartigen Sammlung einnehmen, die von Ezra und David Nahmad in den letzten fünfzig Jahren zusammengetragen wurde.

Das Kuratorium der Ausstellung wird gemeinsam bestritten von Jean-Louis Andral, Direktor des Picasso-Museums von Antibes, Marilyn McCully, anerkannte Picasso-Spezialistin, und Michael Raeburn, Schriftsteller und gemeinsam mit ihr Co-Autor zahlreicher Werke über Pablo Picasso.

Monaco feiert Picasso
Vom 12. Juli bis 15. September
Grimaldi-Forum Monaco - Espace Ravel

www.grimaldiforum.com

Pablo PICASSO
Nature morte (Juan-les-Pins, Sommer 1925)
Öl und Sand auf Leinwand, 121 x 154 cm
Dation en 1982
AM 1982-434
Paris, Musée national d’Art moderne – Centre Georges Pompidou
© Succession Picasso 2013(Nachlass Picasso 2013)
© Centre Pompidou, MNAM-CCI, Dist. RMN-Grand Palais / Alle Rechte vorbehalten