Le Méridien Beach Plaza

Das Méridien Beach Plaza punktet mit seiner idealen Lage. Unweit des Grimaldi-Forums, ist das Hotel nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt, dem Port Hercule und dem berühmten Kasino Monte-Carlo entfernt.

Das Hotel

Mit seinen zahlreichen Grünflächen und seinen Terrassen direkt am Meer ist das Hotel ein Traumort für ein romantisches Wochenende, Wohlfühl-Momente, Geschäftsreisen oder einen Besuch zu einer der zahlreichen internationalen Veranstaltungen wie etwa der Ballettsaison, dem Internationalen Zirkusfestival oder dem Großen Preis von Monaco. An dem hoteleigenen, privaten Strand in der Bucht von Monte-Carlo genießen Sie Entspannung am Rand des Meeresschutzgebiets.

Zimmer und Suiten

Das Hotel Méridien Beach Plaza verfügt über 397 Zimmer in fünf verschiedenen Kategorien. Die meisten der eleganten Zimmer wurden vor kurzem modernisiert und sind in einem hellen, zeitgemäßen Stil gehalten. Sie finden hier von Minibar bis Internetanschluss alles. Zudem gibt es 18 Suiten in fünf Kategorien. Helle, großräumige Bereiche, King-Size-Bett, bodengleiche Dusche oder große Badewanne – jede Suite ist eine Einladung zum Träumen. Dank ihrer mit Liegestühlen, Stühlen und Couchtisch ausgestatteten eigenen Terrasse oder Balkon bieten die Suiten echte Momente der Entspannung und prächtige Ausblicke auf Monaco und das Mittelmeer.

Die Restaurants

 Zwei Restaurants, das Twiga Beach Club und das L’intempo sowie zwei Bars, die Longitude 7° 26’ und die Alang Bar, laden Sie zum Genießen ein. Ausgeklügelte Licht- und Raumverhältnisse schaffen einen stilechten kulinarischen Rahmen, der sich perfekt einem Geschäftsessen, einem Sonntagsbrunch oder einem Abendessen in trauter Zweisamkeit anpasst.

L’intempo :

Das 2015 renovierte Restaurant L’intempo lädt mit seinen herrlichen Terrassen direkt am Meer zu einem einzigartigen Erlebnis ein. Die experimentierfreudige, schmackhafte Saisonküche wird durch kunstvolle „Showacts“ des Restaurantleiters ergänzt. So flambiert er vor den Augen der Gäste oder bereitet eine Zabaglione zu. Vom Frühstück bis zum Abendessen ist das Restaurant von 7 bis 23 Uhr geöffnet. Jeden Sonntag lassen Sie sich beim Sunday Brunch mit kulinarischer Unterhaltung verwöhnen – und die Kleinen legen beim Backkurs selbst Hand an.

Bar Longitude 7°26’:

Mit ihrem zeitgemäßen Interieur und der Terrasse mit Meerblick empfängt die Bar Longitude 7° 26’ ihre Gäste in mondäner Stimmung. Die im Mai 2014 eingeweihte Bar lockt mit einer Karte überraschender Empfehlungen, die eine subtile Kombination aus Know-how und Kreativität widerspiegeln. Die rund um die Uhr geöffnete Bar lädt zu jeder Tages- und Nachtzeit zu neuen Entdeckungen ein. Die Karte der außergewöhnlichen Kaffeespezialitäten lassen den Flair der europäischen Kaffeehäuser aufleben, während donnerstags, freitags und samstags zu späterer Stunde spritzige Cocktails in prickelnder Atmosphäre inklusive DJ-Sets den Ton angeben.

Tagungsräume
Um sich zu treffen, auszutauschen und zu teilen, bietet das Méridien Beach Plaza den an das Hotel angrenzenden, in seiner Art einmaligen Sea Club: Ein vollständig renoviertes, 3000 Quadratmeter großes Zentrum für Tagungen und Empfänge mit 14 variablen Sälen für bis zu 2000 Personen. Je nach Anforderungen und Art des Events können auch die Terrassen, das Schwimmbecken und der Strand einbezogen werden, um einen für Stehempfänge, Buffets, Bankette oder Hochzeiten idealen Bereich im Freien zu schaffen.

Fitnessbereich

Das Fitnessstudio des Méridien Beach Plaza erstreckt sich über zwei Stockwerke und ist mit modernsten Cardio- und Krafttrainingsgeräten ausgestattet. Zudem gibt es ein Hallenschwimmbecken und beheizte Außenschwimmbecken. Auch Wassergymnastikkurse werden angeboten. Der Fitnessbereich ist täglich von 6.30 bis 22.30 Uhr geöffnet.

Kids Club

Auch das Wohl der kleinen Gäste liegt der Méridien Familie am Herzen. Mit einem Sammelsurium an Aktivitäten kommt im Juli und August bei den Kindern so keine Langeweile auf. Der Kids Club ist ein kreativer Treffpunkt für die Kleinen. So probieren sie sich etwa bei Kochkursen mit Probierworkshop aus.

Koch-, Wein- und Cocktaillehrgänge

Zweimal im Monat öffnet Küchenchef Laurent Colin und sein Team die Türen für Hobbyköche. Nach dem Workshop dürfen die Eigenkreationen bei einem Glas Wein direkt verkostet werden. Bei einer anschließenden Weinprobe erklärt Sommelier Dominique Milardi die Unterschiede der Weinaromen aus verschiedenen Regionen. Einmal monatlich lädt zudem der Barchef Yohann Loustaud zu einem Cocktaillehrgang, in dem die Teilnehmer lernen, klassische oder trendige Cocktails zu mixen. Mehr Infos