Siehe

Villa & Jardins Ephrussi de Rothschild

Auf der Spitze des Caip Ferrat befindet sich eine prachtvolle Volla, die von Béatrice Ephrussi de Rotschild während der "Belle Epoque" erbaut wurde und eine große Kunstsammlung beherbert sowie von wunderschönen Gärten umgeben ist.

Auf einer Audio-Tour erfahren Sie alles über die Geschichte von Béatrice de Rothschild während Sie den fazinierenden Ausblick auf die großen Salons und privaten Gemächer mit den Kunstsammlungen der Baroness bestaunen.

Beeindruckende Inneneinrichtung und Sammlungen: Die Villa ist eine einzige große Sammlung von Gobelins Tapisserien, Gemälden der großen Meister und seltenen Möbeln.

Beim Blick aus dem Fenster erstreckt sich eine Weitsicht in den Garten bis hin zum Meer. Neun Gärten dekoriert mit Stauen, Wasserfällen, verzierten Brunnen, Blumenbeeten und seltenen Bäumen aus dem spanischen, florentinischen und japanischen Raum, exotische Rosen und viele mehr laden zu einem Spaziergang ein.

Mit Musik untermalte Springbrunnen erwecken den französischen Garten alle 20 Minuten zum Leben.