Familien-Parcours

Beginnen Sie Ihren Tag, indem Sie im Ozeanographischen Museum einen Seestern berühren oder einen mediterranen Junghai streicheln. Nach einem Mittagessen in den Straßen der Altstadt können Sie dann den berühmten Fürstenpalast bewundern. Beim Abstieg vom Felsen machen Sie einen Abstecher in den Tierpark, der Jung und Alt begeistern wird. Beenden Sie den Tag auf den Terrassen der Promenade Honoré II.
A
Das Meereskundemuseum von Monaco

Das am Hang des legendären Felsens von Monaco erbaute und von Fürst Albert I. - Urgroßvater S.D. Fürst Albert II. von Monaco - gegründete Meereskundemuseum thront seit über einem Jahrhundert über dem Ozean. Dieses Museum mit weltweit anerkanntem Fachwissen stellt über 6 000 Arten von Meereslebewesen vor. 

Besuchszeit
3h00
Lignes 1, 2 Monaco-Ville
Avenue Saint-Martin
Website
B
Die Wachablösung
Jeden Tag um 11.55 Uhr findet auf dem Schlossplatz die Zeremonie der Wachablösung statt. 
Besuchszeit
1h00
Lignes 1, 2 Monaco-Ville
Place du Palais
Website
C
Monaco-Stadt

Entdecken Sie die Altstadt bei einem Spaziergang durch die schmalen, mittelalterlichen Gässchen, die Sie vorbei am malerischen Place Saint Nicolas, zahlreichen Gebäuden im romanischen-byzentischen Stil, dem Placette Bosio bis zur Kapelle der Miséricorde und zur Kathedrale führen, die 1875 erbaut wurde.

Besuchszeit
1h30
Lignes 1, 2 Monaco-Ville
D
Der Tiergarten

Der am Südhang des Felsens errichtete Tiergarten wurde im Jahre 1954 vom Fürsten Rainier III. eröffnet. 

Besuchszeit
45 min.
Lignes 3, 4, 6 Fontvieille C. Commercial
Les Terrasses de Fontvieille
Website
E
Promenade Honoré II
In einem der Cafés an der Promenade können Sie Kaffee, Tee, ein kaltes Getränk oder ein Gebäck genießen.  
Besuchszeit
1h00